Margit Stumpp

Bundestagsabgeordnete

Mein Name ist Margit Stumpp, ich bin Abgeordnete für den Wahlkreis Aalen-Heidenheim, Sprecherin für Bildung und Medien sowie Expertin für digitale Infrastruktur der Grünen im Bundestag. Willkommen auf meiner Homepage. Schön, dass Sie hier gelandet sind!

Ich stehe für eine mutige Politik, die wertegeleitet und zukunftsgerichtet ist. In Berlin und in Ostwürttemberg.  Aufgewachsen in Oberschwaben, lebe ich nun seit fast 30 Jahren mit meiner Familie in Königsbronn. Ich habe als Ingenieurin in der Elektronikentwicklung gearbeitet, bevor ich über 20 Jahre lang als Berufsschullehrerin tätig und ehrenamtlich aktiv war. Erfahren Sie hier mehr über mich.

In die Politik bin ich gegangen, um Veränderungen voranzutreiben. Mich begeistern Menschen, die Missstände erkennen und dagegen angehen. Außerdem fasziniert mich, wie man mittels des intelligenten Einsatzes von Technik Lebensverhältnisse verbessern kann. Meine Leidenschaften: Bildung, Digitalisierung,  Energie, Mobilität.

Schauen Sie sich gerne um, zu aktuellen Themen im Bundestag, im Wahlkreis oder treten Sie mit mir und meinem Team in Kontakt.

Ich freue mich darauf,
Eure/Ihre Margit

Aktuelles

Bundesregierung antwortet zum Stopp der Presseförderung

Bundesregierung antwortet zum Stopp der Presseförderung

Nach dem Aus der Bundespresseförderung habe ich die Bundesregierung nach einer detaillierteren Begründung gefragt. Die Antwort aus dem Bundeswirtschaftsministerium verwundert. Antwort aus dem BundeswirtschaftsministeriumHerunterladen Dazu erkläre ich als Sprecherin...

NEIN! zur geplanten Gewerbegebietserweiterung Oberkochen Süd III

NEIN! zur geplanten Gewerbegebietserweiterung Oberkochen Süd III

Seit Jahrzehnten ist die Bewahrung der Natur in ihrer Vielfalt das wesentliche Ziel von uns Grünen. Nun soll auch in Oberkochen im Rahmen des geplanten dritten Gewerbegebietes westlich der B29 ein massiver Eingriff in die nach FFH-Linien geschützten Flächen erfolgen....

Gemeinsam für eine Rohstoffgewinnung aus alten Handys

Gemeinsam für eine Rohstoffgewinnung aus alten Handys

Immer noch werden mehr als die Hälfte aller alten Handys illegal exportiert, falsch oder gar nicht entsorgt. Von einer Kreislaufwirtschaft in diesem Bereich sind wir noch weit entfernt. So gehen oft wichtige Rohstoffe, die wiederverwendet werden könnten, verloren....

Meine Themen

Medienpolitik

Digitale Infrastruktur

Wahlkreis Aalen-Heidenheim

Newsletter