Weihnachtsgruß

Weihnachtsgruß

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte,

ein aus politischer Sicht ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Macron, Katalonien, Nordkorea, Trump, AfD, Venezuela, Glyphosat, Abgasskandal, G20, Terror, Brexit-Verhandlungen, Steinmeier, Jamaika-Verhandlungen…, die Liste ließe sich fortsetzen.

Mit der Bundestagswahl vom 24. September bin ich erstmals zur Abgeordneten im Deutschen Bundestag gewählt worden. Für das Vertrauen möchte ich mich noch einmal bei allen, die Grün gewählt haben und allen meinen Unterstützerinnen und Unterstützern herzlich bedanken. Angesichts der anfangs erwähnten politischen Verhältnisse war ich mir schon vor und während meiner Kandidatur bewusst, welch große Verantwortung ein Bundestagsmandat mit sich bringt. Jetzt, da ich die neue grüne Bundestagsfraktion und das Parlament in den letzten Wochen kennengelernt habe, bin ich noch motivierter. Fast hätte es nach 12 Jahren sogar wieder eine Regierungsbeteiligung der Grünen auf Bundesebene gegeben. Bis es eine neue (oder doch alte) Bundesregierung gibt, dauert es sicherlich noch eine Weile. Mein Anspruch und der Anspruch der Grünen im Bundestag ist es, neben den populistischen Tönen als die starke Kraft in der Opposition herauszuragen, die für eine moderne, gerechte und umweltbewusste Gesellschaft eintritt. Dafür werden wir auch ungemütliche Fragen aufwerfen, mit klugen Argumenten arbeiten und intelligente Lösungen einbringen.

Nun stehen erst einmal ein paar ruhige Feiertage vor der Tür. Zu Weihnachten und zum neuen Jahr wünsche ich Euch/Ihnen allen etwas Zeit, um zur Ruhe zu kommen, Kraft zu tanken und harmonische Momente mit Familie und Freunden zu erleben. Das sind die besten Voraussetzungen, um uns im neuen Jahr gemeinsam und mit unserer gesamten Kraft für die Ziele einzusetzen, die uns am Herzen liegen.

Ich freue mich darauf!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr,

Eure/Ihre Margit Stumpp

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *
Du kannst folgende HTML tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>