Vom 6. bis 7. August 2021 findet der dritte Beratungstermin der Fachkonferenz Teilgebiete zur Erörterung des Zwischenbericht Teilgebiete der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) mbH statt.

Die Fachkonferenz Teilgebiete ist eine Plattform, auf der die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) mbH ihren Zwischenbericht zur Diskussion stellt. Er gibt der Öffentlichkeit erstmals einen Einblick in den Stand der Arbeiten des Unternehmens zur Endlagersuche. Jede:r – ob Bürger:in, Vertreter:in von Gebietskörperschaften der ermittelten Teilgebiete, Vertreter:in gesellschaftlicher Organisationen, Wissenschaftler:in, Engagierte:r oder Interessierte:r – ist eingeladen, sich bei der Fachkonferenz Teilgebiete einzubringen und die Endlagersuche mitzugestalten. Es besteht neben einer regulären Teilnahme die Möglichkeit, als Beobachter:in (ohne Abstimmungsrechte) teilzunehmen.

Der Termin wird derzeit als hybride Veranstaltung geplant, d. h. sowohl digital als auch mit Teilnehmenden vor Ort (darmstadtium – Wissenschafts- und Kongresszentrum in Darmstadt). Aufgrund der Pandemiesituation ist zum aktuellen Zeitpunkt jedoch nicht absehbar, ob eine Präsenzteilnahme in Darmstadt möglich sein wird. Zur Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich und hier möglich.

Weitere Informationen auf der Informationsplattform zur Endlagersuche.